die ganze Hazel

Am 18. März werde ich im ORF in der Sendung "Menschenbilder" vor- und nachgestellt, es war ein langes Interview, das bei meinem letzten Besuch im Café Frauenhuber aufgezeichnet wurde, ich bin neugierig, was die Autoren Petra Herczeg und Rainer Rosenberg daraus gemacht haben. Da ich leider keine Programmzeitschrift zugeschickt bekommen habe, weiß ich auch nicht, um wieviel Uhr das gesendet wird, aber Leute am Ort werden das schon herausfinden. Aber siehe, meine zuverlässige Freundin Poldi hat mir eine Kopie geschickt! Also 14.05 kommts in Ö 1

Date: 

18.03.2012 - 14:05

4 Comments

ORF-Sendung

Die brav gemachte ORF-Sendung bediente wieder einmal alle Klischees, von der Darstellung des Stalinismus als einziger Alternative zum Nationalsozialismus bis zum kleinkarierten Wien, vom mutigen Auftritt der empörten Mutter im Kindergarten bis zur selbstbeschreibenden Formulierung, in der das, was "Spaß" macht, nicht fehlen darf.

Menschenbilder am 18.3.2012 im ORF 1

Ich habe Ihre Sendung im ORF gehört - kann man noch eine Woche im Internet nachhören unter http://oe1.orf.at/konsole?show=ondemand unter der Kategorie Gesellschaft. Eine Bereicherung, Sie als Autorin und engagierte Frau kennen gelernt zu haben! Frage mich, warum eigentlich erst jetzt? Ich habe selbst einige Zeit in Berlin gelebt und wohne nun in Wien - zwei Herzen in meiner Brust, nicht immer kompatibel, doch eben mein Leben und gut so. Vielleicht lernen wir uns gelegentlich ja mal kennen - würde mich freuen!

Aufnahme ist noch online!

"Hören Sie die Ö1 Sendung "Menschenbilder" zum Thema "Das Lachen, das über die Furcht siegt - Die Journalistin, Wissenschaftlerin und Schriftstellerin Hazel Rosenstrauch" von Petra Herczeg und Rainer Rosenberg vom Sonntag, 18. März 2012 um 14.05 Uhr in oe1.ORF.at." Link: http://apasfftp1.apa.at/oe1/programm/0000C1A4.MP3
hazel's picture

ihr kommentar

oh, das seh ich erst jetzt! sorry. am 20. november könnten sie mich in wien in der buchhandlung orlando erleben oder am tag davor bei der preisverleihung, aber das wird wohl eher offiziell, freundliche grüsse, Hazel Rosenstrauch

Add new comment

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.