Die ungewöhnliche Ehe von Bettine und Achim von Arnim

Für alle, die an den Jahren um 1800 so interessiert sind wie ich - und Hildegard Baumgart, sei dieses wunderbare Buch empfohlen. Es gibt ja viele durchaus interessante Darstellungen entweder von Bettine oder von Achim, hier liegt der Schwerpunkt auf der Ehe der Beiden. Die Verfasserin weiß viel, sie hat eine feine Sprache, kennt den Stoff und vieles Drumrum, das man so noch nicht gelesen hat. Eine alte Geschichte? Ja, und auch neue Geschichten, neu und anregend vor allem durch die Art, wie es erzählt wird. Die knapp 700 Seiten sind schnell gelesen ... und nun hätte ich gerne eine Fortsetzung, in der Hildegard Baumgart erzählt, wie es Bettine nach dem Tod ihres Mannes ergangen ist.

Add new comment

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.